Elektronik-/Hardwareentwickler Labor- und Medizintechnikgeräte

Niedersachsen - Germany - Industry - High Tech - Embedded Software - Academic Master

Wenn Sie gemeinsam mit uns interessante und herausfordernde Projekte im Bereich Laborgeräte und Medizintechnik umsetzen wollen und eine attraktive sowie abwechslungsreiche berufliche Tätigkeit suchen, sind Sie bei Brunel richtig. Bei uns bauen Sie branchenübergreifendes Fachwissen auf und qualifizieren sich so auf einer breiten Basis, branchenunabhängig und flexibel für den weiteren Karriereweg. Bewerben Sie sich noch heute als Elektronik-/Hardwareentwickler für Labor- und Medizintechnikgeräte und entdecken Sie mit Brunel die Vielfalt des Engineerings.

Feel free to contact

Marlene Kunze, Account manager

Apply now

About this role

  • Entwicklung von Elektronik-Hardware für Labor- und Medizingeräte (Zentrifugen, Shaker), insbesondere Leistungselektronik
  • Erstellung von Schaltplänen inklusive Simulation
  • Unterstützung bei der Layouterstellung insbesondere durch EMV-Vorgaben
  • Inbetriebnahme von Prototypschaltungen
  • Mitwirkung bei orientierenden Zulassungsuntersuchen nach Laborgerätenorm und EMV-Normen
  • Dokumentation der Entwicklungsarbeit
  • Zusammenarbeit mit Leiterplattenbestückern
  • Analyse und Bewertung von Hardwareschaltungen, insbesondere bei abgekündigten Bauteilen

About you

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, gerne auch zum Berufseinstieg
  • Kenntnisse in Tools zur Schaltplan- und Layouterstellung sowie Simulation, wie z.B. Altium Designer
  • Praktische Erfahrung im Aufbau von Schaltungen, insbesondere im Bereich der Leistungselektronik
  • Sicherer Umgang mit Labormesstechnik
  • Erste Berufserfahrung in vergleichbarer Funktion von Vorteil
  • Kenntnisse in Regelungstechnik wünschenswert
  • Hohe Lernfähigkeit, Motivation und Experimentierfreude sowie ausgeprägte Fähigkeiten zum selbstständigen, zielorientierten Arbeiten
  • Gute MS Office Kenntnisse
  • Sehr gute Englischkenntnisse

What we offer

Wir bieten Ihnen eine Unternehmenskultur, die geprägt ist von der Vielfältigkeit unserer Mitarbeiter sowie von gegenseitiger Wertschätzung – zwischen den Mitarbeitern und auf allen Unternehmensebenen. Dazu gehören neben abwechslungsreichen Stammtischen mit den lokalen Brunel Teams, auch regelmäßige Feedback-Gespräche über Ihre Herausforderungen und Perspektiven mit Ihrem Account Manager. Mit individuellen Fortbildungen und Trainings werden Sie optimal gefördert und auf zukünftige Projekte vorbereitet. Unbefristete Arbeitsverträge, 30 Tage Urlaub, Arbeitskontenregelung sowie betriebliche, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge sind bei uns selbstverständlich.

About us

Arbeiten bei Brunel bedeutet: Attraktive Arbeitsaufgaben, außergewöhnliche Karriereperspektiven, die Sicherheit eines expandierenden Ingenieurdienstleisters und die ganze Vielfalt des Engineerings und der IT. Allein in der DACH-CZ Region verfügen wir über 45 Standorte und Entwicklungszentren mit akkreditiertem Prüflabor und weltweit über 100 Standorte mit mehr als 12.000 Mitarbeitern in über 40 Ländern. Mehr als 45 Jahre international erfolgreich und über 25 Jahre in Deutschland. Stillstand bedeutet Rückschritt – mit Brunel können Sie etwas bewegen!

Summary

  • Publication: PUB321959
  • Location: Niedersachsen
  • Market: Industry
  • Hours per week: 40
  • Branche: High Tech
  • Education level: Academic Master
  • Area of expertise: Embedded Software
  • Closing date: Tuesday, October 12, 2021
Apply now

Feel free to contact

MK

Marlene Kunze

Account manager Brunel Germany Kassel

+49 561 31 05 93 10

Related vacancies

    Job Alert

    Send me an email with the latest vacancies matching Elektronik-/Hardwareentwickler Labor- und Medizintechnikgeräte - Niedersachsen

    Qson is invalid or corrupted You are already subscribed to this Job Alert
    Frequency is not correctly filled in
    Please enter a valid email address
    When creating a Job Alert you agree to our Privacy Statement. You can adjust or cancel your Job Alert at any time.

    Confirmation sent to

    Breadcrumbs